• Monte Gordo

    Nahe der spanischen Grenze finden wir Vila de Monte Gordo. Einmal ist ein kleiner Fischerort, Monte Gordo jetzt viel bekannte Tourismus-Ziel. Es war hier, dass die ersten Hotels an der Algarve besiedelt.
    Dieser wundervolle Strand bietet viele Fußgänger Bürgersteige, die in der traditionellen portugiesischen Kopfsteinpflaster gemacht, und zu Fuß in seinem riesigen Strand, es ist möglich, mehrere Zuflucht für diejenigen zu finden, die Privatsphäre suchen.

    Localização

    Kurz vor Vila Real de S. António fast 60 km von der Hauptstadt in Richtung Spanien.

    Access:

    • A22 or En125
    • Aeroport at 55 km
    • Train station
    • Bus