• Vila Real Santo António

    Die Ufer des Flusses Guadiana gelegen finden wir Vila Real de Santo António. Es ist das endgültige Ziel vor der Ankunft Spanien, da es in der extremen Ostseite der Algarve befindet. Aufgebaut aus dem Boden im Jahre 1774, wurde diese Stadt Ziel ein sehr offensichtlich Stadtplanung, für alle, die Spaziergänge die Straßen spürbar.
    Gut sichtbar ist seine lange Bürgersteig, der die Stadt bis zum River, ideal für umfangreiche Ufer genießen begleitet.
    Einmal ist ein Fischerort auf nationalen, jetzt ist sehr wünschenswert touristischen Ziel geworden. Wegen der Entfernung zu den wichtigsten Touristenzentren und lange Strände ist es einfach, Ruhe, sogar auf der hohen Sommersaison zu finden.

    Location

    Vila Real de Santo António liegt im äußersten östlichen Ende Algarve 60 km von Faro entfernt.

    Zugang:

    • En125, or A22 until the N122
    • At 65 km the Internacional Airport of Faro
    • Vila Real de Santo António Train station
    • Bus
    • Vila Real de Santo António Marina