• Algarve, Paradies im Süden Portugals

    Algarve


    Die Algarve ist eine Region im Süden Portugals, ber��hmt von den einzelnen traumhafte Strände und erstaunlich touristischen Entwicklungen. Mehrere Golfplätze sind auch eines der wichtigsten sportlichen Sehenswürdigkeiten, die mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet wurden. Dies ist die wichtigste touristische Region Portugals und Wahrzeichen Referenz für Europa. Algarve durch mehrere verschiedene Kulturen im Laufe der Geschichte bewohnt haben, jeder gab der Region eine reiche Architektur, gastronomische und kulturelle Erbe zusammen mit Sehenswürdigkeiten und einzigartigen Eigenschaften.

    vista

    Clima

    Mit einem gemäßigten Klima besitzt die Algarve einen kurzen Winter mit durchschnittlichen Temperaturen, die im Bereich von 10 º und 18 º und ein langer Sommer mit einer Durchschnittstemperatur von 18 º bis 30 º. Von Bergketten zu den Stränden hat diese Region ein bisschen von allem. Mit seiner paradiesischen Ozean an den Str��nden, Südlage erwarten Sie eine Wassertemperatur über 20 º.

    Geographie

    Die 16 Regionen, Algarve, haben eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten unter anderen touristischen Interessen, wie z. B. seine Strände.

    Serra Do Caldeirão ist ein Gebirge, das ergibt sich aus der riesigen Alentejo-Ebenen, begrüßt Besucher, die aus dem Norden des Landes ankommen. Führen Sie auf die andere Gebirgskette Serra genannt Monchique, die wir, dass der höchste Punkt finden der Algarve genannt Pico da Foia mit 902 Meter über dem Meeresspiegel. Am westlichen Ende erwarten Sie wunderschöne scharfe Klippen, die durch den stürmischen Atlantik zerrissen. Die Südseite hat über 200km von einem ruhigen, warmen und sehr einladenden Ufer mit verschiedenen kleinen paradiesischen Stränden unter den Felsen versteckt. Ankunft in Loulé Gemeindegebiet bis zum östlichsten Ende von Vila real de Santo António, wir werden begrüßt von Ria Formosa Naturpark 1978 gewählt, diese Ria gebildet von zwei langen Sanddünen, die zwei Halbinseln, die Halbinsel Do Ancão und die Halbinsel de Cacela bilden.

    Im Laufe der Jahre hat Algarve internationale Tourismus-Ziel Drehen der Region ein multikulturelles Zentrum, welches nun eine breite Bevölkerung von auf der ganzen Welt besitzt, es ist eine der reichsten Regionen von Portugal.

    Real estate sector

    Die typischen Häuser aus Algarve kennzeichnen die meisten seiner Landschaft. Thesen Häuser sind einzigartig auf dem Land und haben eine starke Arabisch beeinflussen, es ist jedoch möglich, für jeden Geschmack, von kleinen städtischen Wohnungen zu fabelhaften Penthäusern mit Meerblick, aus rustikalen Stadt-Häusern bis hin zu luxuriösen Villen Immobilien zu finden. Ob Sie Berge oder Strände mögen, werden Sie auf unserer Website Ihr Traumhaus finden.

    Der Immobiliensektor hat mit einem konstanten Wachstum begabt wurde, die sich im vielfältigen Angebot finden Sie hier niederschlägt. Der Zentralbereich der Algarve ist, waren die meisten der Investition erzielt wurden, speziell in der Küste, vor allem aufgrund des Zugangs zur Verfügung gestellt von Faro International Airport zu erleichtern. Zwischen Vale do Lobo, Quinta do Lago und deren Umgebung, erwarten zu finden die privilegiertesten Villen, aber auch in diesen Bereichen die Möglichkeit, eine Vielzahl von Häusern mit einer Vielzahl von Preisen zu finden.

    Auf den östlichen Algarve-Bereich finden wir größere Bereiche und mehrere kleine Inseln mit freie Strände. In dieser Region ist es möglich, die traditionellen Städte zu betrachten und Dörfer waren mehrere Entwicklungen mit einem erstaunlichen Verhältnis von Preis und Qualität entstehen.

    Noch zu erwähnen ist die westliche Region Algarve, eindrucksvollen Klippen nehmen die Landschaft waren, und erstellen Sie die perfekte Kulisse für Villen und Häuser. In dieser Region ist die Temperatur etwas kühler und ideal für diejenigen, die Natur zu genießen.